Posts

Kalpitiya Touristenziel

Bild
Wenn Sie sich Kalpitiya auf der Hauptstraße nähern, verlosen Sie Kühe und Esel, die frei auf der Straße laufen. Sie beginnen, das Wesen dessen zu erkennen, was Sie finden werden, wenn Sie in dieser kleinen Stadt ankommen, die hauptsächlich von Fischern bewohnt wird. Freundliche und lächelnde Menschen, die den Touristen als etwas Ungewöhnliches betrachten, da es in dieser Gegend nicht so oft Ausländer gibt wie an anderen Orten in Sri Lanka.In Kalpitiya gibt es eine Vielzahl von Religionen, unter denen sie mit Respekt leben. Das macht es zu einem ruhigen und sicheren Ort.Die Kalpitiya Lagune ist in der Drachenwelt bekannt für ihre guten Windverhältnisse von Mai bis September. Sie können den Wind auch von Dezember bis Ende Februar genießen.Für Anfänger ist es ein perfekter Ort, da die Wasserverhältnisse zum angstfreien Betreten einladen.Die Kalpitiya Lagune ist bekannt bei Kitesurfern, die kommen, um Techniken zu trainieren und zu verbessern. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Sie im …

Beste Kitesurfurlaub an der Margarita Kite Schule in Kalpitiya, Sri Lanka

Bild
Das Dorf Kalpitiya kann als ungewöhnliches Reiseziel und außerhalb der internationalen Touristenkreise angesehen werden, das jedoch ein wirklich aufregendes Reiseerlebnis bietet, besonders wenn Sie Kitesurfen mögen und wenn Sie nach authentischen und unberührten Orten suchen, an denen Sie Delfine oder Wale sehen können. Lasst uns dann alles sehen, was ihr über Kalpitiya wissen müsst, damit ein Kitesurfurlaub unvergesslich wird!






Wie man nach Kalpitiya kommt Kalpitiya ist ein Fischerdorf am nördlichen Ende der gleichnamigen Halbinsel und liegt etwa 140 km vom Internationalen Flughafen Bandaranaike entfernt. Der beste Weg nach Kalpitiya ist mit dem Bus oder dem Auto. Die Fahrt dauert ca. 3 Stunden.Sich fortbewegenSie können sich auf öffentliche Verkehrsmittel verlassen oder, für ein schnelleres und unabhängigeres Erlebnis, auf Tuk-Tuks oder die Anmietung eines Autos, Fahrrads oder Vans. Diese Option ist erstaunlich, um sich frei zu bewegen und Geld und Zeit zu sparen. Wenn Sie diese neuest…

Kite-Spots in Kalpitiya

Bild
Kalpitiya ist eine Destination für Kitesurfer, die schnell wächst, und es ist nur recht, dassdieser Ort Beachtung findet. Obwohl immer mehr Menschen kommen, um Kitesurfing zu betreiben, ist der Massentourismus noch nicht in dieses Gebiet vorgedrungen und es ist touristisch noch nicht so erschlossen, was es zu einem Ziel macht, das entdeckt werden will! Die Hauptattraktion für Kitesurfer in Kalpitiya ist das glatte und seichte Wasser der Lagunen in den angrenzenden Orten, wie etwa die Puttalam Lagune, die Kalpitiya Lagune oder die Kappaladi Lagune. Im Norden von Kalpitiya gibt es auch viele Inseln, mit perfekten Plätzen für das Kitesurfen im flachen Wasser, wie Vella Island. Außerdem ist der Indische Ozean von Mai bis Oktober ebenso perfekt für Wellenreiter. Und es gibt noch mehr Orte für das Kitesurfen in Kalpitiya!



Die kleine Lagune von Kappaladi liegt In einem sehr schönen Gebiet nur 20 Kilometer südlich von Kalpitiya. Sowohl das seichte und glatte Wasser der Lagune als auch die Windb…

Einige RATSCHLÄGE BEI DER VORBEREITUNG EINER KITESURF REISE NACH SRI LANKA

Bild
Einige RATSCHLÄGE BEI DER VORBEREITUNG EINER KITESURF REISE NACH SRI LANKA
Hallo Leute, in diesem Beitrag werden wir, was wir denken, ist die wichtigste Sache empfehlen, zum im Verstand zu halten, wenn Ihr kitesurf Reise vorbereiten auf Sri Lanka. Viele von Ihnen haben bereits Kite trips an vielen Orten in der Welt gemacht und wahrscheinlich schon berücksichtigt viele der Dinge, die wir in diesem Beitrag erörtert wird; dennoch werden wir erinnern Sie an Sie, damit Sie nichts auf dem Weg vergessen: Was ist der Kite Größe wir mit uns nehmen sollte? Die Größe unserer Kites  in Sri Lanka zu bringen wird immer auf die Jahreszeit, in der wir reisen ab. In Sri Lanka haben wir 2 kite Jahreszeiten. Im Sommer, der Wind stärker und oszilliert zwischen 17-25 Knoten, aber manchmal kann es sogar 30 Knoten erreichen. Je nach Gewicht, empfehlen wir immer die Drachen von 7 auf 10 Meter. Im Winter, der Wind aber ist leichter und in der Regel durchschnittlich 14 bis 18 Knoten, so dass wir in der Regel Segel…

Einige Tipps für Reisen nach Kalpitiya

Einige Tipps für Reisen nach Kalpitiya
Nachdem ich 3 Jahre in Kalpitiya verbracht habe, zweifle ich nicht, dass es ein Ziel von Kite ist, das sehr schnell wächst, und dieser Ort lässt niemanden gleichgültig. Obwohl immer mehr Menschen zum Kiten kommen, ist der Massentourismus noch nicht angekommen und das Gebiet muss noch auf touristischer Ebene entwickelt werden, was es zu einem einzigartigen Ort von besonderer Schönheit macht.

Kalpitiya ist eine etwa 40 km lange Halbinsel, die von Puttalam in die gleichnamige Stadt führt, die auch den Namen Kalpitiya trägt und am Ende der Halbinsel liegt, wo sich die wichtigsten Kiteschulen befinden.

Die Hauptattraktion von Kalpitiya auf der Ebene des Kitesurfens ist das flache und flache Wasser der umliegenden Lagunen. Traditionell haben Fischerfamilien hier seit Generationen gelebt und nehmen täglich ihre kleinen Boote, um Fische, Krabben und Krabben zu fangen. Sie haben immer ein Lächeln für uns, diese Wahnsinnigen, die mit einem Brett und einem …

SRI LANKA - KALPITIYA-KITESURFEN BERICHT 2017

KALPITIYA-KITESURFEN BERICHT 2017 Hallo! Ich bin ein Spanier und lebe nun seit 4 Jahren in Kalpitiya, da es ein toller Ort zum Kitesurfen ist. Die Halbinsel von Kalpitiya ist über 100km lang und es gibt überall guten Wind. Es stimmt, dass in  Kalpitiya Lagune, einer der größten Orte für das Kitesurfen im Gebiet,im Sommer der Wind aus einem riesigen Kokosnussbereich kommt, sodass der Ort etwas böig wird, doch im Vergleich zu anderen Orten ist es noch immer toll!

Von Dezember bis Anfang März herrscht auch ein thermischer Wind und kommt direkt aus dem Ozean, sodass es ein sehr gleichmäßiger Wind ist! Letzten Sommer war im Vergleich zu 2016 großartig, besonders während den Monaten Mai, Juni und Juli. Während August und September hatten wir auch guten Wind, doch im August hatten wir 5 Tage ohne Wind. Die meiste Zeit habe ich mein 10 Meter Airush Union (18-20 Knoten), doch im Mai und Juni habe ich manchmal 7 Meter (25 Knoten) verwendet. Ich wiege 75kg)

Im Winter, von Dezember bis Ende Februar, i…

Was sind die besten Kitesurf Spots in Sri Lanka?

Hallo Leute, hier findet ihr die besten Kitespots in Kalpitiya!

Kalpitiya-Lagune:

Kalpitiya Lagune ist der wichtigste Ort für Kitesurfen in Kalpitiya. Hier finden Sie alle Kiteschulen in der Umgebung

Traumsport

Der Traumort liegt in der Dutch Bay, nur 20 Minuten mit dem Boot von Kalpitiya entfernt und ist ein super cooler Ort zum Kitesurfen

Vella Insel

Vella Island gilt als einer der Top-Orte für Kitesurfen in der Welt. Auch 45 Minuten mit dem Boot von Kalpitiya entfernt

Kappaladi-Lagune

Kleine Lagune perfekt zum Lernen. In dieser Lagune finden Sie auch einige Drachenschulen. Es befindet sich 20 km südlich von Kalpitiya

Esel Punkt

Es ist ein Kap liegt 15 km südlich Kalpitiya, mit sehr choppi Wasser

https://www.kitesurfsrilanka.com/kitesurfeninsrilanka